.

Infos für Betriebe

Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Azubi. Unten stehend finden Sie die nötigen Verträge (Ausbildungsvertrag zur Einreichung bei der Handwerkskammer)  sowie die entsprechende Anmeldung in der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Nürtigen.

Bitte beachten Sie bei der Schulanmeldung, dass die Ausbildung vom ersten Lehrjahr an dual angeboten wird. Ihre Azubis haben dann vierzehntägig drei Tage Unterricht in der Berufsschule und sind die übrige Zeit im Betrieb. Hierzu kreuzen Sie bitte "Berufsschule (Duale Berufsausbildung in Teilzeit)" an.

 

Verträge/Downloads zur Anmeldung Ihres Auszubildenden:

HandwerkskammerBerufsausbildungsverträge, Zusatzvereinbarungen und vieles mehr
Philipp-Matthäus-Hahn-SchuleSchulanmeldungen (allgemeine Seite)
Anmeldung 1-jährige Berufsfachschule
Anmeldung 2-jährige Berufsfachschule
Anmeldung Bauten- und Objektbeschichter (2 Jahre, Sonderberufsfachschule)
Anmeldung Bau- und Metallmaler (3 Jahre, Sonderberufsfachschule, BuMm)
Berufskolleg
BerichtshefteFür Maler/Lackierer bzw. Fahrzeuglackierer
.

xxnoxx_zaehler